Suche:
 
  nächste Meldung
... zur Übersicht
vorige Meldung  


ACHTUNG vor Schreiben einer ALL SERVICE INKASSO! Nicht zahlen!
[07.03.2018]

© Verein VPT

Das Murmeltier grüßt mal wieder: ein Betrugsversuch mit einer angeblich offenen Forderung - aber das kennen wir ja schon:

„Bedauerlicherweise haben Sie die Ihnen bekannte Forderung noch nicht ausgeglichen“, heißt es in einem Schreiben, das einem aktuell ins Haus flatterte. Ein „All Service Inkasso“ forderte den Betrag von 269,49 Euro, oder 379,49 Euro - je nach Lust und Laune.

Alles Lug und Trug, denn die angeblich in Graz beheimatete Firma - die es gar nicht gibt - will die Zahlung auf das Konto einer belgischen Bank und die kostenlose Hotline entpuppte sich als Telefonnummer mit britischer Vorwahl.

Alles andere ist - wie bei all diesen Fakes - frei erfunden und gehört in das Reich der ganz schlecht erzählten Märchengeschichten: an diesem Schreiben ist nichts, aber schon gar nichts echt....

Fazit:
Beim vorliegenden Schreiben handelte es sich schlicht um einen Betrugsversuch.

Nicht zahlen und ignorieren hilft und wenn Sie schon bezahlt haben: erstatten Sie unbedingt Anzeige bei der nächsten Polizeidienststelle!


- den Link auf Facebook teilen

- den Link auf Google+ teilen