Suche:
 
  nächste Meldung
... zur Übersicht
vorige Meldung  


Achtung vor unerlaubten Werbeanrufen von primacall !
[11.03.2011]

Da vermehrt Beschwerden über unerlaubte Werbeanrufe der Firma primacall GmbH von betroffenen Konsumenten bei uns eintreffen, stellen wir dazu fest:

Laut uns übermittelter Auskunft der Telekom Austria gibt es keine Kooperation mit der primacall GmbH.

Im Firmenbuchauszug der primacall GmbH steht als Geschäftszweig:

Telekommunikationsdienstleistung

Dies, ohne einer zur Firmenbuchnummer eingetragenen Gewerberegistrierung.

Die WKO hat auf Anfrage dazu bekannt gegeben:

"..auf das Anbieten von Telekommunikationsdiensten ist gemäß Paragraph 2 Absatz 3 TKG 2003 die Gewerbeordnung nicht anwendbar. Der Dienst braucht lediglich gemäß Paragraph 15 TKG bei der Regulierungsbehörde angezeigt zu werden."

Wir haben daraufhin bei der RTR GmbH eine Abfrage gemacht und herausgefunden, dass die primacall NICHT gelistet ist.

Sehr wohl aber eine kostenpflichtige 0820xxxx Rufnummer eingetragen hat.

Daher ist der Schluss zulässig, dass die primacall GmbH bis dato Ihrer Meldepflicht bei der RTR gmbH nicht nachgekommen ist und die Dienstleistung ohne rechtlichen Hintergrund anbietet.

Wir werden dazu die nötigen rechtlichen Schritte einleiten und die Behörden darüber verständigen.

Geben Sie daher keinesfalls Ihre Daten bekannt und lassen Sie sich vor Ihrer Zusage zu einem Wechsel die Informationsunterlagen per Post zusenden - falls Sie an einem Wechsel Ihres Telefonanbieters überhaupt interessiert sind.

Details zu diesem Thema erhalten sie bei uns unter der Adresse:

office@verein-vpt.at